Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Schwerverletzter Radfahrer

Ludwigshafen (ots) - Schwere Kopfverletzungen erlitt gestern Mittag (22.09.2016, 13.23 Uhr) ein Fahrradfahrer in der Hohenzollernstraße. Ein 54-jähriger Autofahrer, der vom Schwalbenweg in die Hohenzollernstraße abbiegen wollte, übersah den Radfahrer und erfasste diesen. Infolge der Kollision wurde der Mann auf den Boden geschleudert und zog sich trotz eines Helms schwere Kopfverletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Michael Baron
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: