Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Gestohlenen Roller angezündet

Ludwigshafen (ots) - Am 11.07.2016, gegen 17.40 Uhr, wurde im Maudacher Bruch ein verbrannter Roller aufgefunden. Da es sich um einen gestohlenen Roller handelte, ist davon auszugehen, dass der Dieb den Roller dort ablegte und ihn auch dort in Brand setzte. Der Roller brannte vollständig ab, das Kennzeichen war verkohlt aber lesbar. Durch das Abbrennen wurden zudem die in der unmittelbaren Nähe stehenden Gewächse angekohlt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: