Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Postzustellerin abgedrängt und geflüchtet

Ludwigshafen (ots) - Am 06.07.2016 gegen 13.00 Uhr fuhr eine 39-jährige Postzustellerin mit ihrem Fahrrad auf der Friedrich-Naumann-Straße in Richtung Adolf-Kolping-Straße. Als sie auf Höhe der Einmündung zur Paul-Löbe-Straße geradeaus weiter fahren wollte, kam ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem dunklen Kleinwagen auf der Paul-Löbe-Straße in Richtung Friedrich-Naumann-Straße, bog an der Einmündung zur Friedrich-Naumann-Straße nach links ab und missachtete die Vorfahrt der 39-Jährigen. Sie wich nach rechts aus und stieß gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Der Autofahrer fuhr weiter. An dem Auto, das am Fahrbahnrand geparkt war, entstand Sachschaden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer geben können, werden gebeten, mit der Polizeiwache Oggersheim per Tel. 0621 963 - 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: