Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Verkehrskontrolle "Ladungsicherung"

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 Zentrale Verkehrsdienste

Am 15.06.20016, zwischen 08 Uhr und 12 Uhr, führten Kräfte der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 mit Unterstützung der Zentralen Verkehrsdienste Neustadt im Stadtgebiet Ludwigshafen eine Großkontrolle durch. Im Fokus der Beamtinnen und Beamten stand die Sicherung der Ladung. Neben dem gewerblichen Güterverkehr wurden auch Klein-Lkw und Transporter betrachtet.

Insgesamt wurden 90 Kraftfahrzeuge kontrolliert. 39 Fahrzeuge bzw. Fahrzeugführer wurden beanstandet, in 21 Fällen war Grund der Beanstandung ungenügend oder gar nicht gesicherte Ladung. In all diesen Fällen musste die Weiterfahrt untersagt werden. Bei den weiteren 18 Verkehrsverstößen handelte es sich um Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot für LKW, Fehlender Sicherheitsgurt, nichtmitführen von Führerschein und Fahrzeugpapieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: