Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Personenkontrolle St. Sebastian

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Eine größere Personengruppe auf dem Gelände der Kirche St. Sebastian wollten Polizisten gestern Nachmittag, 15.06.2016,16.30 Uhr, kontrollieren. Als ein 15-Jähriger die Polzisten sah, versuchte er wegzulaufen. Das klappte aber nicht, die Beamten holten ihn ein und hielten ihn fest. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten ein verbotens Springmesser auf. Bei einem anderen 16-jährigen Jugendlichen fanden die Beamten Zigaretten. Dieser war in der Vergangenheit schon wiederholt verbotenerweise mit Zigaretten festgestellt worden. Insgesamt hielten sich an diesem Nachmittag 18 Jugendliche / Heranwachsende an der Kirche auf. Sie wurden zur Ruhe und zum Wohlverhalten ermahnt.

Der 15-Jährige wurde im Anschluss an die Mutter übergeben. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: