Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Birkenheide: Unfallflucht

POL-PDLU: Birkenheide: Unfallflucht
.

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am späten Nachmittag des 26.08.2016 wurde ein Verkehrszeichen am Kreisverkehr zwischen Maxdorf und Birkenheide durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Der Verursacher, vermutlich ein älterer Daimler-Benz Lkw, befuhr den Kreisverkehr aus Richtung Maxdorf kommend und bog aus diesem in Richtung Birkenheide ab. Hierbei beschädigte er den Wegweiser Bad Dürkheim/Birkenheide und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Wegweiser entstand leichter Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei weist daraufhin, dass Unerlaubtes Entfernen von Unfallort kein Kavaliersdelikt ist! Der flüchtige Fahrer muss mit einer Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren und evtl. mit einem Führerscheinentzug rechnen. Außerdem kann der Flüchtige den Kaskoschutz seiner Kfz-Versicherung verlieren und von seiner Versicherung an der Beteiligung des Fremdschadens beteiligt werden. Die Polizei rät deshalb jeden Unfall bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: