Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Frankenthal: Zeuge einer Körperverletzung muss Führerschein abgeben

.

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am 24.07.2016, gegen 21:30 Uhr ging in der Wormser Str. ein 42- Jähriger auf einen 48- Jährigen los, nachdem sie zuvor streitend eine Bar verließen. Hierbei wurde der Ältere mehrfach geschlagen, so dass er sich blutende Verletzungen an Knie und Ellbogen zuzog. Ein 38- Jähriger, der den Vorfall beobachtete, musste zudem seinen Führerschein abgeben, da dieser mit 2,11 Promille seinen Pkw gefahren hatte. Der 42 - Jährige muss sich nun wegen Körperverletzung und der 38- jährige Zeuge wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: