Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Radfahrerin übersehen, Unfallverursacher unter Drogen

Speyer (ots) - *, den 11.07.2016, 16.00 Uhr* Ein 47- jähriger PKW- Fahrer, der von der Theodor- Heuss- Straße kommend nach links auf ein Tankstellengelände abbog, übersah eine auf dem Radweg fahrende 41- jährige Radfahrerin. Die Frau verletzte sich leicht am Knie und am Handgelenk. Da bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden, wurde ihm ein Drogenvortest angeboten. Dieser ergab Hinweise auf den Konsum von Amphetamin und Opiaten. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: