Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Wachenheim) - Arbeitsmaschine beschädigt

Bad Dürkheim - Wachenheim (ots) - (Ellerstadt) - In Kindergarten eingebrochen In der Nacht zum Donnerstag (01.12.) drangen Unbekannte erneut in den Kindergarten in der Bahnstrasse ein. Wie der Zutritt erfolgte, ist derzeit noch nicht gänzlich geklärt. Im Kindergarten wurden durch den oder die Täter alle Räume, sowie geschlossene Schränke und sonstige Behältnisse durchsucht. Aufgebrochen wurde im Innern die abgeschlossene Putzkammer, dort aber nach ersten Feststellungen nichts entwendet. Vermutlich hatten es die Täter nur auf Bargeld abgesehen, das aber nicht mehr im Kindergarten aufbewahrt wird.

(Wachenheim) - Arbeitsmaschine beschädigt In der Nacht zum Donnerstag (01.12.) beschädigten Unbekannte eine auf dem Gelände der Wachtenburg abgestellte Raupe. Die Täter schütteten auf der Ladefläche deponierte Zementsäcke teilweise in den Tank und verstreuten den Rest auf dem Gelände. Zudem wurden noch Steine in den unverschlossenen Tank geschüttet. Die drei Spendenkassen, die nach dem letzten Aufbruch nur notdürftig verschlossen waren, wurden ebenfalls geöffnet und der nicht bekannte Inhalt entwendet. Die gesamte Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: