Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Haßloch - Geschwindigkeitsüberwachung

Haßloch (ots) - Bei einer Radarkontrolle in Haßloch auf der L 530 nach Meckenheim im Bereich der 70er-Begrenzung am Montag, dem 25.07.2016, in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 21.30 Uhr, wurden insgesamt 1577 Fahrzeuge erfasst. Davon fuhren 235 Fahrzeuge zu schnell. Spitzenreiter waren zwei Fahrzeugführer mit 129 bzw. 128 km/h. Die Fahrzeugführer müssen jetzt mit entsprechenden Verwarnungsgeldern bzw. Geldbußen rechnen. Auch 3 Fahrverbote werden ausgesprochen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch

Telefon: 06324-933-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: