Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Einbrüche

Herxheim bei Landau (ots) - Am 16.09.2017, 22:25 Uhr, beobachtete ein Anwohner wie zwei dunkel bekleidete Personen aus einem Anwesen in dem Hugo-Ball-Platz kamen und über den rückwärtigen Bereich des Grundstücks flüchteten. An dem Anwesen wurde die Terrassentür aufgehebelt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Diebstahlschaden kann noch nicht beziffert werden. In direktem Zusammenhang dürfte auch ein Einbruch in ein Anwesen in der Flörsheimer Straße stehen. Hier wurde ein Kellerfenster aufgehebelt und im Anwesen Schränke durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld entwendet. Trotz sofortiger Fahndung konnten die beiden Personen nicht ergriffen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Thomas Sewohl, Polizeihauptkommissar
Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: