Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Durchfahrtsverbot missachtet

Edesheim (ots) - Nachdem sich etliche Bürger über Verkehrsteilnehmer beschwert hatten, welche in unberechtigter Art und Weise den landwirtschaftlichen Weg zwischen Edesheim und dem Abfallwirtschaftszentrum benutzt hatten, kontrollierte die Polizei Edenkoben die Einhaltung dieses Durchfahrtverbotes. Am 19.06.2017 mussten innerhalb einer knappen Stunde 14 Kraftfahrzeugführer zur Kasse gebeten werden. Außerdem wurde ein PKW-Fahrer mit einer ungültigen ausländischen Fahrerlaubnis ertappt. Dieser sieht nunmehr einer entsprechenden Strafanzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06323/955-0
piedenkoben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: