Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Betrunken vor der Polizei geflüchtet

Kandel (ots) - Kandel; Am 26.07.2016 wurde um 22:41 Uhr mitgeteilt, dass es in einer Gaststätte in der Landauer Straße zu einem Streit mit Gästen kommen würde. Ein Teil der Personen seien mit einem Fahrzeug davon gefahren. Durch die Streifenbesatzung konnte das gesuchte Fahrzeug in der Rheinstraße festgestellt werden. Der Fahrer beschleunigte unmittelbar sein Fahrzeug und versuchte zu flüchten. Die drei Insassen versuchten noch in der Hans-Thoma-Straße weiter zu Fuß zu flüchten, konnten jedoch festgenommen werden. Der Fahrer stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Im weiteren Verlauf stellte sich zudem heraus, dass der aus Dudenhofen stammende 24-jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: