Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Germersheim (ots) - Am 11.07.2016 ereignete sich gegen 20:30 Uhr im Bereich der Straße "An Fronte Beckers", Einmündung "An der Lunette", ein Verkehrsunfall, bei welchem eine Verkehrsteilnehmerin verletzt wurde und sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem Fahrzeug von der Josef-Probst-Straße kommend in Richtung "An Fronte Beckers". An der Einmündung zur Straße "An der Lunette" wollte dieser rechts abbiegen und missachtete die entgegenkommende Fahrradfahrerin auf dem Radweg. Diese stürzte zu Boden und zog sich Verletzungen am linken Bein zu. Der Unfallverursacher sei kurz ausgestiegen, jedoch gleich danach wieder weg gefahren. Er wird beschrieben als etwa 35 Jahre alt, gebräunte Haut, schwarzer Oberlippenbart und war unterwegs mit einem nicht näher zu beschreibenden Cabriolet.

Zeugen, sowie die Ersthelfer, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Germersheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Friedrich-Ebert-Str. 5, 76726 Germersheim

Telefon: 07274 / 958-0
E-Mail: pigermersheim@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: