Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Motorradfahrerin leicht verletzt

Rülzheim (ots) - Eine 35 Jahre alte Motorradfahrerin wurde bei einem Auffahrunfall am Montag gegen 17.30 Uhr leicht verletzt. Die Frau hatte die B 9 bei Rülzheim-Süd verlassen und stand an der Einmündung um nach Kuhardt abzubiegen. Eine 26-jährige schätzte die Situation falsch ein und fuhr gegen das stehende Motorrad. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 2000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Stefan Müller
Telefon: 07274/958-120
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: