Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Kollision zwischen Fahrrad und Motorrad

Kaiserslautern (ots) - Ein Radler und ein Motorradfahrer sind sich am Donnerstagnachmittag in der Gaustraße in die Quere gekommen. Die "Begegnung" endete damit, dass beide stürzten und sich verletzten.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen fuhr der 35-jährige Motorradfahrer zunächst hinter dem Radler her stadteinwärts. Nachdem sie einen Fußgängerüberweg passiert hatten, setzte der Motorradfahrer zum Überholen an. Als er jedoch auf gleicher Höhe mit dem Radler war, habe dieser ohne Vorankündigung nach links gelenkt, so dass es zu einem seitlichen Zusammenstoß kam.

Beide Fahrer fielen zu Boden, wobei sich vor allem der 63jährige Radler Verletzungen zuzog: eine Beule am Kopf und einen gebrochenen Mittelfinger.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: