Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Taschendiebstahl in der Innenstadt - Zeugen gesucht

Kaiserslautern (ots) - Eine Frau aus dem Stadtgebiet ist am Mittwochmittag Opfer eines geschickten Taschendiebstahls geworden. Die 43-Jährige war von 11 bis 12 Uhr zwischen Stiftsplatz und Schillerplatz unterwegs, dabei trug sie ihre Handtasche nah am Körper. Trotzdem muss es einem unbekannten Täter gelungen sein, den Geldbeutel der Frau unbemerkt aus der Tasche zu entwenden. Als sie den Verlust bemerkte, informierte sie gleich die Polizei, allerdings konnte sie keinen Tatverdacht äußern.

Im Geldbeutel befanden sich unter anderem eine EC-Karte, der Personalausweis der Frau sowie etwas Bargeld. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen und/oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich unter der 0631 369-2150 bei der Polizeiinspektion 1 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: