Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Wo ist der Roller geblieben?

Kaiserslautern (ots) - Ein Motorroller ist am Wochenende "Am Franzosenstein" gestohlen worden. Der Besitzer bemerkte das Fehlen seines Rollers am Sonntagmorgen und verständigte die Polizei. Demnach hatte er den Roller am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in Höhe des Hauses Nummer 17 abgestellt und - leider nur - mit dem Lenkradschloss gesichert. Am nächsten Morgen gegen 8.30 Uhr stellte der Mann fest, dass der Roller nicht mehr da ist.

Es handelt sich um einen Motorroller bis 50 km/h der Marke Longija Digida 51, der das grüne Versicherungskennzeichen 158 HJO trägt. Er hat einen Wert von mehreren hundert Euro.

Hinweise auf mögliche Täter und/oder den Verbleib des Rollers nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Nummer 06 31 / 3 69 - 21 50 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: