FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Zu schnell in die Ausfahrt gefahren, Pkw überschlägt sich

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Zu schnell in die Ausfahrt gefahren, Pkw überschlägt sich
verunfalltes Fahrzeug

Kaiserslautern (ots) - Zu hohes Tempo auf nasser Fahrbahn dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am frühen Dienstagmorgen auf der A6 in der Ausfahrt Einsiedlerhof ereignet hat. Ein 23 jähriger Fahrer eines Opel Corsa verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er aus Richtung Saarbrücken kommend an der Anschlussstelle die Autobahn verlassen wollte. Im Kurvenbereich kam der Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Für den Fahrer wurde vorsorglich ein Rettungsfahrzeug verständigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: