Freiwillige Feuerwehr Lage

FW Lage: Kellerbrand in der Grundschule Müssen - 13.07.2016 - 18:29 Uhr

FW Lage: Kellerbrand in der Grundschule Müssen - 13.07.2016 - 18:29 Uhr
GS Müssen

Lage - Müssen (ots) - In den Abendstunden wurde der Löschzug Lage, der Löschzug Hörste und der Rettungsdienst des Kreis Lippe zu einer unklaren Rauchentwicklung aus dem Keller der Grundschule Müssen alarmiert.

Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges bestätigte sich die Feuermeldung.

Aus bisher ungeklärter Ursache ist in einem Lagerraum im Keller ein Feuer ausgebrochen was zu einer starken Rauchentwicklung geführt hat.

Da zunächst nicht bekannt gewesen ist, ob sich noch Personen im Gebäude zum Zeitpunkt des Brandausbruches aufgehalten haben, durchsuchten insgesamt 3 Angriffstrupps unter Atemschutz den rund 300 Quadratmeter großen Keller der Schule.

Nachdem der Keller abgesucht und der Brand gelöscht worden ist, wurde der Keller belüftet.

Die Feuerwehr Lage, der Rettungsdienst und die Polizei war mit rund 40 Einsatzkräften an der Einsatzstelle. Der Einsatz dauerte knapp 2 Stunden.

Für die Dauer des Einsatzes war die Hörster Straße im Bereich der Grundschule gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lage
Andreas Dieckmann
Tel. 0171/8145678
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org
http://www.feuerwehr-lage.org
Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Lage

Das könnte Sie auch interessieren: