Feuerwehr Plettenberg

FW-PL: Plettenberger Feuerwehr nahm am Kreisleistungsnachweis teil. Ehrungen für besondere Teilnahme der Brandschützer

Teils mit Atemschutzgerät musste ein Löschangriff vorgetragen werden

Plettenberg (ots) - Insgesamt 6 Teams der Feuerwehr Plettenberg aus der Stadtmitte, Landemert, Holthausen und Ohle nahmen am Samstag am Leistungsnachweis der Feuerwehren des Märkischen Kreises teil. Dabei mussten diese einen praktischen Teil in Form einer Löschübung, einen theoretischen Teil mit Feuerwehrfachfragen, das Aufstellen und Besteigen einer Leiter und einen sportlichen Teil in Form eines Staffellaufes absolvieren. Wer alle Teile in einer bestimmten Zeitvorgabe und einem entsprechenden Fehlerquotienten unter den gestrengen Augen zahlreicher Schiedsrichter bewältigt hatte, wurde im Anschluss für die Teilnahme geehrt. Auch Feuerwehrchef Markus Bauckhage, selbst aktiver Teilnehmer am Kreisleistungsnachweis, welcher seiner 30.ten Teilnahme entgegenfiebert, überzeugte sich von der Leistungsfähigkeit seiner Feuerwehrkräfte.

Besondere Auszeichnungen erhielten folgende Teilnehmer der Plettenberger Feuerwehr:

   -	Nina Hagemann (Landemert) Leistungsabzeichen in Gold auf blauem 
Grund für ihre 10. Teilnahme -	Kai Adams (Holthausen) 
Leistungsabzeichen in Gold auf blauem Grund für seine 10. Teilnahme -
Anja Ams (Holthausen) Leitungsabzeichen in Silber für ihre 
3.Teilnahme -	Sven Klinke (Stadtmitte) Leistungsabzeichen in Silber 
für seine 3. Teilnahme -	Andreas Kettelhake (Landemert) 
Leistungsabzeichen in Silber für seine 3. Teilnahme -	Mara Klein 
(Holthausen) Leistungsabzeichen in Bronze für die 1.Teilnahme -	 
Lukas Hübl (Holthausen) Leistungsabzeichen in Bronze für die 
1.Teilnahme -	Julian Greb (Holthausen) Leistungsabzeichen in Bronze 
für die 1.Teilnahme -	Daniel Pingel (Eiringhausen) Leistungsabzeichen
in Bronze für die 1.Teilnahme -	Pascal Galleinus (Stadtmitte) 
Leistungsabzeichen in Bronze für die 1.Teilnahme 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 9090 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
7 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Plettenberg

Das könnte Sie auch interessieren: