Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Bei der Einreise verhaftet

Stühlingen (ots) - Einen gesuchten 51-Jährigen haben Beamte der Bundespolizei im Rahmen der angeordneten Grenzkontrollen am Sonntagnachmittag am Zollamt Stühlingen festgenommen. Die Überprüfung hatte ergeben, dass gegen den Mann aus Ungarn ein aktueller Haftbefehl der Justizbehörden in Memmingen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vorliegt. Bundespolizisten brachten ihn in die nächste Justizvollzugsanstalt, wo er nun die noch offene Freiheitsstrafe von vier Monaten verbüßen muss.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-103 o.  +49 761 20273-57
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: