Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

BPOLI-KA: Drogenbesitz kann teuer werden Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Karlsruhe (ots) - Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim haben am gestrigen Abend eine junge Frau im Hauptbahnhof verhaftet.

Die 26-Jährige aus Mannheim stammende Frau wurde von der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz mit Haftbefehl gesucht.

Da ihr Freund die geforderte Geldstrafe in Höhe von 500 Euro auf der Wache entrichtete, blieb der Frau eine 50-tägige Ersatzfreiheitsstrafe erspart.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Sascha Roth
Telefon: 0721 12016 - 104
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: