Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart und der Bundespolizei: Europäischer Haftbefehl vollstreckt Heilbronn, 20.06.2016

Heilbronn (ots) - Am Samstag Abend (18.06.2016) verhafteten Polizeibeamte des Bundespolizeireviers Heilbronn am Heilbronner Hauptbahnhof einen international gesuchten Mann. Beim dem 38- jährigen, aus Bulgarien stammenden Mann, wurde bei einer Personenüberprüfung festgestellt, dass gegen ihn ein Europäischer Haftbefehl aus Bulgarien zum Zwecke der Strafverfolgung vorlag. Der Mann wurde auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt, der eine Festhalteanordnung erließ und ihn anschließend zur Durchführung der Auslieferung nach Bulgarien in eine Justizvollzugsanstalt einwies.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Janna Küntzle
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: