Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Trittbrettfahrer verursacht Notbremsung

Plochingen (ots) - Ein Unbekannter verursachte am vergangenen Sonntag (31.01.2016) gegen 01:15 Uhr die Notbremsung eines Citynightline-Zuges am Bahnhof Plochingen. Der Zug war nach einem Halt bereits losgefahren, als sich ein Mann aus einer 5-köpfigen Gruppe heraus an die Tür eines Waggons hängte. Der Zugbegleiter beobachtete dies und leitete eine Notbremsung ein, woraufhin die Unbekannten flohen. Verletzt wurde durch die Notbremsung niemand.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: