Feuerwehr Krefeld

FW-KR: Brand auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses

Krefeld (ots) - Eine Anruferin meldete gegen 1:05 Uhr eine Rauchentwicklung und Feuerschein auf einem Gebäude an der Remscheider Straße. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte konnte leichter Funkenflug vom Flachdach des dreigeschossigen Wohngebäudes festgestellt werden. Die Bewohner des Gebäudes wurden durch die Feuerwehrkräfte geweckt und in einem bereitstehenden Bus der SWK betreut. Zeitgleich mit der Räumung des Gebäudes wurde die Brandbekämpfung über den Treppenraum des Mehrfamilienhauses und über die Drehleiter durchgeführt.Auf dem Dach brannten auf ca. 1m² Holz und Dachpappe.

Da zur Zeit das Dach des Hauses neu eingedeckt wird, befanden sich unmittelbar am Brandherd Propangasflaschen, die umgehend aus dem Gefahrenbereich entfernt wurden.

Der Einsatz dauerte ca. 1,5 Stunden.

Eingesetzt waren die Kräfte der Feuerwache 1, der Feuerwache 2 und der Freiwilligen Feuerwehr Fischeln. Weiterhin waren ein Notarzt,zwei Rettungswagen und ein Bus der Stadtwerke Krefeld vor Ort.

Bei dem Einsatz gab es keine Verletzten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Andre Jansen
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr
Original-Content von: Feuerwehr Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Feuerwehr Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: