Feuerwehr Düsseldorf

FW-D: Vollbrand eines Zimmers ohne Personenschaden

Düsseldorf (ots) - Samstag, 25. Juni 2016, 16:20 Uhr, Kronenstraße, Unterbilk

Als die Feuerwehr in die Kronenstraße abbog, sah diese schon eine schwarze Rauchwolke aus dem Fenster in der 3. Etage austreten. Sofort wurde die Brandbekämpfung eingeleitet und in diesem Zuge auch alle angrenzenden Wohnungen kontrolliert. Schnell konnte ermittelt werden, dass sich keine weiteren Personen in den angrenzenden Wohnungen befanden.

Der Brandherd war nach einer halben Stunde gelöscht. Durch die hohe Hitzeentwicklung in dem Zimmer wurden im Anschluss noch umfangreiche Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Wie sich im Nachgang herausstellte, schlug der installierte Rauchmelder in der Brandwohnung Alarm und informierte dadurch frühzeitig die Mitmieter, sodass diese sich untereinander verständigten und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten.

Zur Brandursachenermittlung wurde die Kripo hinzugezogen.

Die Summe des Schadens wird auf 60.000,- EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr@duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: