Feuerwehr Dortmund

FW-DO: 27 Jugendliche erhalten die Leistungsspange

FW-DO: 27 Jugendliche erhalten die Leistungsspange
Gruppenbild der Teilnehmer aus Berghofen und Aplerbeck.

Dortmund (ots) - In Drensteinfurt traten eine Gruppe aus Asseln und eine gemischte Gruppe der Jugendfeuerwehren Aplerbeck / Berghofen an.

Die Jugendfeuerwehr Lütgendortmund reiste zur Prüfung nach Medebach im Sauerland.

Bei der Leistungsspange handelt es sich um die Prüfung einer Gruppe (neun Jugendliche). Bewertet wird immer die gesamte Gruppe und nicht eine Einzelperson.

Die Jugendlichen werden in sportlichen Disziplinen geprüft (Kugelstoßen und Staffellauf) und in feuerwehrtechnischen Übungen (Verlegen einer Schlauchleitung auf Schnelligkeit und dem Aufbau eines Löschangriffs). Desweiteren erfolgt ein mündliche Prüfung aller Teilnehmer. Abschließend werden auch Punkte für das Auftreten der Gruppe vergeben.

Alle Teilnehmer reisten gut gelaunt zurück in die Heimat.

Besonderer Dank gilt auch den Ersatzleuten der einzelnen Gruppen, die immer bereit stehen mussten, falls ein Teilnehmer kurzfristig ausfällt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: