Polizei Essen

POL-E: Essen: Verkehrsunfall im Parkhaus - Verletzte Frau kommt zur Beobachtung in ein Krankenhaus

Essen (ots) - 45127 E-Stadtkern: Zu einem Verkehrsunfall in einem Parkhaus an der Straße Am Porscheplatz kam es Freitagabend (15.September) gegen 18:15 Uhr. Eine 24 Jahre alte Frau lenkte ihren schwarzen BMW in Richtung Ausfahrt und übersah dabei nach eigenen Angaben eine bereits auf der Fahrspur befindliche 36-Jährige mit ihrem grauen Opel Meriva. Trotz eines Ausweichversuchs kam es zur Kollision der Autos. Zunächst unverletzt erscheinend wurde schließlich die 24-Jährige zur Beobachtung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Verkehrskommissariat 1 ermittelt die Unfallursache und den Unfallhergang. (Ho.)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: