Polizei Essen

POL-E: Essen: Person aus der Ruhr geborgen - Frau wurde seit Freitag vermisst

Essen (ots) - 45134 E-Rellinghausen: Am Samstag (8. April) gegen 13 Uhr meldete ein Bootsführer eine im Wasser der Ruhr liegende Person der Polizei. Feuerwehr und Polizei konnten in Höhe der Konrad-Adenauer-Brücke eine 75-Jährige tot bergen, die seit dem Vortag vermisst wurde. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. uf

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen
Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: