Polizei Essen

POL-E: Essen: Unbekannter streift parkenden Mercedes - Wer kann Angaben zur Unfallflucht machen?

Essen (ots) - 45141 E-Nordviertel: Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Gladbecker Straße sucht der zuständige Ermittler des Verkehrskommissariats 1 nach Zeugen.

Zwischen Samstagmittag (30. Juli, 13 Uhr) und Montagmorgen (1. August, 07:30 Uhr) stand der weiße Mercedes der C-Klasse in Höhe der Hausnummer 14 auf dem Parkstreifen. Wann sich innerhalb dieses Zeitraumes der Unfall ereignete, ist noch unklar. Die komplette Fahrerseite des Daimlers wurde erheblich beschädigt.

Vermutlich verursachte ein blaues oder türkisfarbenes Auto den Sachschaden. Dementsprechende Fremdfarbe sicherten Polizisten am Mercedes.

Zeugen, die den Unfall zwischen Samstagmittag und Montagmorgen an der Gladbecker Straße 14 beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 zu melden. (LL)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: