Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Unbekannte Männer bringen gefälschte 20-Euro-Scheine in den Verkehr - Wer kennt diese Männer? - Fotos

Wer kennt diesen Mann?

Essen (ots) - 45468 Mülheim an der Ruhr Die Essener Kriminalpolizei fahndet nach zwei Männern, die mit mindestens vier falschen 20-Euro-Scheinen bezahlt haben. Bereits am 7. Oktober 2015 hatten die beiden hier abgebildeten Männer mit den gefälschten Scheinen in unterschiedlichen Drogeriemärkten auf der Schloßstraße in Mülheim bezahlt. Mit Hilfe von Überwachungskameras konnten Lichtbilder von den beiden Tatverdächtigen gefertigt werden. Das Kriminalkommissariat 13 fragt nun: Wer kennt die Männer auf den Fotos? Hinweise bitte an die Polizei Essen: Tel.: 0201-829-0./ Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: