Polizei Essen

POL-E: Essen: Radfahrer stürzt auf Straßenbahnschienen - 67-Jähriger verletzte sich schwer

Essen (ots) - 45355 E.-Borbeck Am Samstagmittag (16. Juli) geriet ein Radler (67) in Borbeck in Straßenbahnschienen und verletzte sich schwer. Gegen 11:30 Uhr war der 67-Jährige auf seinem Rad auf der Hülsmannstraße unterwegs und wollte nach links in den Weidkamp abbiegen. Hierbei geriet er vermutlich mit seinem Vorderrad in die Straßenbahnschienen und kam zu Fall. Durch den Sturz verletzte sich der Radler schwer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. / Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: