Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Sechsstelliger Sachschaden bei Einbruch in ein Autohaus- Wer kann Hinweise zu den unbekannten Tätern geben?

Essen (ots) - 45478 Mülheim-Speldorf:

Einbrecher überstiegen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16. Juni um 19 Uhr bis 17. Juni um 7 Uhr) den hohen Zaun eines Speldorfer Autohandels an der Ruhrorter Straße, nahe dem Kreisverkehr zur Weseler Straße. Zahlreiche der dort abgestellten Fahrzeuge der Marke BMW öffneten die Einbrecher gewaltsam und stahlen die Navigationsgeräte und anderes technisches Gerät. Der geschätzte Schaden liegt im sechsstelligen Bereich. Möglicherweise haben Anwohner, Spaziergänger oder Anlieferungsfahrer wichtige Beobachtungen gemacht, die der Polizei bei der Aufklärung helfen können. Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen sollten der Polizei Essen/ Mülheim unter der zentralen Rufnummer 0201- 8290 gemeldet werden. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: