FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Zeugen nach Wohnmobilbrand gesucht- 75-Jähriger rettete sich aus brennendem Gefährt 45481 MH- Selbeck:

Essen (ots) - 45481 MH- Selbeck: Sonntagmorgen (3. Januar, gegen 7:15 Uhr) geriet ein Mercedes-Wohnmobil auf dem Tankstellengelände an der Kölner Str. 451 in Brand. Der im Fahrzeug schlafende 75-jährige Eigentümer konnte das Gefährt glücklicherweise unverletzt verlassen, da er das Feuer rechtzeitig bemerkte. Der ermittelnde Beamte des Kriminalkommissariats 11 versucht nun die Hintergründe und die Brandursache zu klären. In diesem Zusammenhang bittet er mögliche Zeugen, Beobachtungen mitzuteilen, die sie in den frühen Morgenstunden gemacht haben. Hinweise werden an die zentrale Rufnummer der Polizei 0201- 8290 erbeten. / Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: