Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei fahndet nach Handtaschenräuber - 72-Jährige in Huttrop beraubt

Essen (ots) - 45138 E.-Huttrop Vor ihrer Haustür wurde gestern Abend (26. Mai) eine 72 Jahre alte Seniorin beraubt. Als sie gegen 23:10 Uhr nach Hause kam und sich der Haustüre zuwandte, wurde ihr von hinten die Tasche von der Schulter gerissen. Der circa 1,7 - 1,8 Meter große Mann flüchtete nach der Tat in Richtung Oberschlesienstraße. Er sei vermutlich südeuropäischer Herkunft und trug bei der Tat ein helles Oberteil mit Kapuze. Hinweise zu dem 20 - 25 Jahre alten Mann nimmt die Polizei in Essen unter der Tel.-Nr.: 0201-829-0 entgegen./ Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: