Polizei Essen

POL-E: Essen: Blitzeinbruch in Elektronikfachgeschäft

Essen (ots) - 45326 E-Altenessen-Süd: Unbekannte Täter verübten am 15. Mai, gegen 3:40 Uhr, einen Blitzeinbruch in ein Elektronikfachgeschäft an der Gladbecker Straße. Mit einem schwarzen Essener Golf rammten der oder die Täter eine Außentür auf. Die Einbrecher hatten es offensichtlich auf Spielkonsolen abgesehen. Die eintreffende Polizei umstellte das Objekt. Ein Polizeihund durchsuchte das Geschäft mit seinem Hundeführer. Es stellte sich heraus, dass die Täter bereits mit Beute verschwunden waren. Den unfallbeschädigten Wagen ließen sie am Tatort zurück. Das Kriminalkommissariat 32 sucht Zeugen, die Angaben zu den Einbrechern machen können. Verdächtige Beobachtungen vor oder nach der Tat bitten die Ermittler ebenfalls zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: