Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei sperrt im Bereich Freisenbruch und Horst- Verdächtiger Gegenstand an den Bahngleisen gefunden- S-Bahn Strecke komplett gesperrt

Essen (ots) - 45117 E.-Stadtbereich:

Aufgrund eines verdächtigen Gegenstandes, den ein Zeuge der Polizei heute meldete (30.April, gegen 12:30 Uhr), wird der Bereich Schultenweg/ Zeche Eiberg großräumig abgesperrt. Auch die S-Bahnstrecke zwischen Mülheim und Bochum, mit den Linien S1, S3 und S9, ist von der Sperrung betroffen. Spezialisten der Polizei sind angefordert. Wir berichten nach. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: