Polizei Essen

POL-E: Essen: Überfall auf Fast-Food-Restaurant

Essen (ots) - 45356 Essen:

Ein Fast-Food-Restaurant an der Bottroper Straße 301 wurde in der 2. Weihnachtsnacht (26.12.) überfallen. Zwei bewaffnete Männer betraten gegen 00:40 Uhr das Geschäft und bedrohten auch mit einer Schusswaffe die Angestellten. Die nur etwa 1,65- 170 cm kleinen Räuber erbeuteten aus den Kassen einige hundert Euro bevor sie über die Bottroper Straße in Richtung Bottrop flüchteten. Sie sollen mit dunklen Jacken, Jogginghosen und weißen Turnschuhen bekleidet gewesen sein. Sie sprachen mit osteuropäischem Akzent. Auch der eingesetzte Polizeihubschrauber konnte die Flüchtenden nicht mehr entdecken. Hinweise nimmt die Polizei Essen unter ihrer zentralen Rufnummer 0201- 8290 entgegen. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: