Polizei Essen

POL-E: Essen: Einbrecher drangen am Nikolaustag mit Leiter über das Dach ein- Täter erbeuteten Tresor und einen Porsche

Essen (ots) - 45219 E-Kettwig:

Die Polizei fahndet nach Einbrechern, die Samstagabend (6. Dezember) in ein Haus an der Thiemannstraße in Kettwig einbrachen. Der Tatort liegt zwischen dem Kemmannsweg und der Lessingstraße. Gegen 19:30 Uhr verließen die Bewohner ihr Einfamilienhaus und kehrten kurz nach Mitternacht wieder zurück. Mit Schrecken stellten sie fest, das Unbekannte in ihr Haus eingebrochen waren. Trotz geschlossener Türen und etwa zwei Meter hohen Hecken und Zäunen gelangten vermutlich mehrere Personen in den Garten. Mit einer Leiter kletterten sie auf das Dach und verschafften sich gewaltsam Zugang ins Hausinnere. Dort fanden sie die Schlüssel eines in der Garage stehenden schwarzen Porsche- Panamera. Diesen stahlen sie ebenso, wie einen mehrer hundert Kilogramm schweren Tresor. Ob der Porsche immer noch mit den Kennzeichen E-X1106 versehen ist, kann zur Zeit nicht gesagt werden. Die Polizei sucht Zeugen. Vielleicht ist der Fahrzeugdiebstahl oder der Abtransport des schweren Tresors, an dem sicherlich mehrere Personen beteiligt waren, beobachtet worden. Hinweise bitte an die zentrale Rufnummer des Polizeipräsidiums Essen 0201- 8290. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: