Polizei Essen

POL-E: Essen: Räuber überfallen Getränkemarkt in Kray

Essen (ots) - 45307 E-Kray:

Zwei unbekannte Männer überraschten am 3. Dezember, gegen 20:15 Uhr, drei Mitarbeiter eines Getränkemarktes auf der Schönscheidtstraße. Mit Sturmhauben und unter Vorhalt einer Pistole sowie eines Messers forderten sie die Angestellten (w37/m19/m19) zur Herausgabe von Bargeld auf. Mit der Beute flüchtete das Duo in Richtung Schönscheidtstraße. Sie waren cirka 1,8 Meter groß, hatten beide einen athletischen Körper und trugen Handschuhe. Der Pistolenträger war mit einer Jeanshose, dunkler Oberbekleidung und einer Kapuze bekleidet. Seine Maske war schwarz mit freier Augenpartie. Sein mit einem cirka 10cm langen Messer bewaffneter Komplize trug eine Jeanshose und eine hellgraue Sweatjacke. Die Sturmhaube war rot. Er hatte eine Kapuze über dem Kopf. Das Raubkommissariat sucht dringend Zeugen, die Hinweise zu den Gewalttätern machen können. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: