Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Verkehrsunfall in Styrum - 11-Jähriger von PKW erfasst

Essen (ots) - 45476 MH-Styrum Gestern Morgen ( 25. November ) erlitt ein 11 Jahre alter Junge durch einen Verkehrsunfall in Styrum schwere Verletzungen. Gegen 9 Uhr kam er zu Fuß von der Siegfriedbrücke und überquerte auf der Hauskampstraße die dortige Fußgängerfurt. Nach Angaben von Zeugen, habe die Fußgängerampel Grünlicht gezeigt. Ein 18 Jahre alter Opelfahrer befuhr die Hauskampstraße, aus Richtung Styrum-Mitte kommend, und übersah den jungen Fußgänger. Durch den Aufprall wurde der 11-Jährige zu Boden geschleudert und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der 18-jährige Autofahrer erklärte später, dass er durch die tief stehende Sonne geblendet worden sei./ Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: