Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei nimmt Kellereinbrecher fest - Täter ist ein alter Bekannter

Essen (ots) - 45326 E-Altenessen-Süd: Einen 39 Jahre alten Kellereinbrecher nahmen Beamte der Wache Nord am vergangenen Freitag fest (21. November, gegen 00:10 Uhr).

Die Beamten wurden alarmiert, nachdem ein aufmerksamer Anwohner eines Mehrfamilienhauses der Kleine Hammerstraße verdächtige Geräusche aus dem Keller hörte. Als er laut rufend in den Keller ging, schreckte der Täter auf und entkam mit einem gestohlenen Fahrrad und einem Helm.

Dank der guten Beschreibung des Zeugen trafen Zivilpolizisten wenig später auf den Täter, der in der Hafenstraße gerade versuchte das frisch entwendete Zweirad zu verkaufen. Er räumte die Tat ein, wurde festgenommen und verbrachte den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam. Der einschlägig bekannte Mann wurde einem Richter vorgeführt, welcher Haftbefehl erließ und den Einbrecher in eine Justizvollzugsanstalt unterbrachte.

Das Kriminalkommissariat ermittelt wegen Einbruchs. (Ho.)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: