Polizei Essen

POL-E: Essen: Ehepaar stellt Autoknacker

Essen (ots) - 45144 E-Frohnhausen: Ein Ehepaar stellte am 18. November, gegen 12:15 Uhr, einen Autoknacker auf der Frohnhauser Straße. Der 40-Jährige brach in das Auto der Eheleute ein. Der Langfinger saß auf dem Beifahrersitz und griff nach dem Navigationsgerät im Handschuhfach, als die Besitzer ihn erwischten. Die beiden 45-Jährigen alarmierten sofort die Polizei und hielten den Mann fest. Die Gesetzeshüter fanden bei dem Straftäter verschiedene Einbruchswerkzeuge. Für ihn klickten die Handschellen. Er ist bereits mehrfach wegen Einbruchsdelikten polizeilich aufgefallen. Das Kriminalkommissariat 32 ermittelt wegen schweren Diebstahls. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: