Polizei Essen

POL-E: Essen: Silberner Opel nach Verkehrsunfall gesucht

Essen (ots) - 45127 E.-Stadtkern

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der Fahrer (22) eines blauen BMW am letzten Samstag (22. März) auf der Bismarckstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Laternenmast. Nach ersten Ermittlungen war der 22-Jährige auf der Kruppstraße in Richtung Friedrichstraße unterwegs. Ein Zeuge erklärte später der Polizei, dass sich der Fahrer des BMW ein Rennen mit einem silbernen Opel geliefert habe. Beide Fahrzeuge seien mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Kruppstraße in Richtung Friedrichstraße unterwegs gewesen und seien von dort aus auf die Bismarckstraße abgebogen. Hier sei der BMW-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Mast geprallt. Das ermittelnde Verkehrskommissariat sucht nun den Fahrer des beteiligten silberfarbenen Opel. Hinweise bitte an die Polizei Essen, Tel.: 0201-829-0./ Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: