Polizei Essen

POL-E: Essen: Festnahme eines 58-jährigen Fahrraddiebes

Essen (ots) - 45456 E-Bergeborbeck: Einen 58 Jahre alten mutmaßlichen Fahrraddieb nahmen Zivilbeamte gestern Mittag (19. Februar, gegen 11 Uhr) auf der Straße Sulterkamp fest.

Der Mann fiel den Beamten auf, weil er in einem Lastwagen saß, der am Tag zuvor von einer Zeugin bei einem Fahrraddiebstahl beobachtet wurde. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten insgesamt neun hochwertige Fahrräder, von denen vier als gestohlen gemeldet waren. Die Zweiräder wurden beschlagnahmt und der 58-Jährige festgenommen. Nach seiner Vernehmung konnte er die Wache wieder verlassen. Den einschlägig polizeilich bekannten Mann erwartet eine Anzeige wegen Fahrraddiebstahls. (Ho.)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: