Polizei Essen

POL-E: Essen: Junge Täter stehlen Bargeld aus Linienbus - Foto - Wer kennt diese Personen?

2014-01-09_Unbekannte Diebe in Bussen und Bahnen der Essener Verkehrsbetriebe, Bild 3

Essen (ots) - 45117 E- Stadtgebiet:

Aus einem parkenden Bus stahlen vier offenbar jugendliche Täter Ende November Bargeld. Am Nachmittag des 20. November drückten die Täter die verschlossene Tür eines am Katernberger Markt stehenden Linienbusses auf und gelangten in den Innenraum. Im Fahrerbereich entwendeten sie den Geldwechsler samt Hartgeld. Wenige Tage (16. November, 18.20 Uhr) zuvor hatten vermutlich dieselben Personen auf dieselbe Art und Weise in einer Straßenbahn am Hauptbahnhof versucht, an Bargeld zu gelangen. Es ist davon auszugehen, dass dieselbe Tätergruppe auch am 19. September aus einem Bus in Essen- Borbeck den Geldwechsler gestohlen hatte. Die Überwachungskamera filmte die jungen Männer bei ihren Taten. Wer kennt diese Personen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 32 unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. (LL)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: