Polizei Aachen

POL-AC: Festnahme wegen gewerbsmäßigen Diebstahls

Aachen (ots) - Ein aufmerksamer Ladendetektiv bemerkte am Mittwochabend zwei suspekte Männer, die in einem Aachener Baumarkt an der Krefelder Straße offenbar Vorbereitungen für einen umfangreicheren Diebstahl trafen. Einer der beiden entfernte sich auf Ansprache, der andere konnte noch vor Ort durch die hinzugerufene Polizei zum Sachverhalt befragt werden. In der Folge strengten die Beamten eine Durchsuchung der Wohnung des 54jährigen Kosovaren an. Dort wurden die Beamten derart fündig, dass sie einen VW-Transporter benötigten, um die teils hochwertigen Werkzeuge sicherstellen zu können. Der Gesamtwert der aufgefundenen Gegenstände beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Einlassung, er sei "leidenschaftlicher Heimwerker" erschien nicht ganz überzeugend. Die Ermittlungen, auch hinsichtlich des zweiten Täters, wurden noch im Laufe der Nacht durch die Kriminalpolizei aufgenommen. Der Festgenommene soll am heutigen Donnerstag einem Richter vorgeführt werden.

I.A. Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: