Polizei Aachen

POL-AC: Einbruch in eine Schule - ein Täter auf der Flucht gestellt

Aachen (ots) - Am heutigen Morgen gegen 04.25 Uhr brachen zwei Tatverdächtige in eine Schule in der Heinzenstraße ein und lösten dabei einen Alarm aus. Die Täter versuchten aus der Schule diverse elektronische Geräte zu entwenden. Als die Polizisten auf der Anfahrt waren, flohen die Täter mit einem Teil des Diebesguts aus dem Gebäude. Im Rahmen der Fahndung stellten die Beamten einen 17- jährigen Tatverdächtigen und nahmen ihn fest. Der junge Mann hatte das Diebesguts noch bei sich. Der zweite Täter ist flüchtig. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0241 / 9577 - 33201 und außerhalb der Dienstzeiten unter der 0241 / 9577 - 34210 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: