Polizei Aachen

POL-AC: Ermittlungserfolg der Polizei: Mehrere Straftaten einem Tätertrio zugeordnet- ein Täter in Haft - Diebesgut aufgefunden

Eschweiler/ Stolberg (ots) - In der Nacht zu Freitag (05.08.2016) gegen 01.40 Uhr brachen drei Täter in das Bürgerbüro der Stadt Eschweiler am Johannes- Rau- Platz ein und flohen zunächst. In Tatortnähe stellte die Polizei die Drei mit ihrem Diebesgut und nahm sie vorläufig fest. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um eine Frau und zwei Männer, die bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten sind. Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben nun, dass das Trio für mindestens sechs Straftaten in Eschweiler und Stolberg in letzter Zeit verantwortlich ist. Zu den Straftaten zählen Einbrüche in Geschäfte sowie Zweiraddiebstähle. Bei aktuell durchgeführten Durchsuchungsmaßnahmen fanden die Ermittler Diebesgut unter anderem aus einem Sportgeschäft in Stolberg sowie mehrere Motorroller auf. Ein Hauptverdächtiger wurde vorgeführt und befindet sich nun in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: